Der integrale Satzergänzungstest

Die wissenschaftliche Basis des Modells der Achtsamen Selbstentwicklung bildet der integrale Satzergänzungstest (iS).
Der integrale Satzergänzungstest, entwickelt an der Harvard Universität von Jane Loevinger und Susanne Cook-Greuter, ist das nuancierteste Werkzeug zur Standortbestimmung und Persönlichkeitsentwicklung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Auf der Basis des Satzergänzungstests bildet das Feedback-Einzelcoaching sowie das Übungsbuch „Achtsame Selbstentwicklung“ die ideale Methode für Ihre persönliche Entwicklung.

Vielleicht fragen Sie sich …

Wie kann ich eine valide Standortbestimmung in meiner jetzigen Lebenssituation durchführen?
Die Auswertung des iS führt zu qualifizierten Aussagen über die Art und Weise, wie wir auf unterschiedlichen Entwicklungsebenen die Welt und andere Menschen wahrnehmen, wie wir denken, fühlen und handeln. Das MAP verdeutlicht, welche Weltsicht wir haben, wo deren Begrenzungen liegen und wie Entwicklung möglich ist.

Wie finde ich mittels des integralen Entwicklungsstufentests auch in stagnierenden Lebenssituationen eine neue Ausrichtung?
Die Auswertung des iS verdeutlicht aufgrund jahrzehntelanger Forschungen sehr valide Ihre gegenwärtige Entwicklungsschwerpunktstufe. Das MAP zeigt auf, worin stufenspezifische Krisen bestehen können und wie diese überwindbar sind. Auch unaufgearbeitete Lebensthemen, die Ihre persönliche Entwicklung behindern, können mit dem MAP erkannt werden. Sie erhalten konkrete Empfehlungen, wie Sie mehr Selbststeuerungs- und Gestaltungsspielräume schaffen können.

In welchen Bereichen ist jemand in seiner Entwicklung fortgeschritten und wie können Entwicklungsdefizite wettgemacht werden?
Die Selbstentwicklungstheorie zeigt, in welchen Bereichen Menschen wachsen können. Sie verdeutlicht Potentiale für persönlichen Fortschritt, Gefahren für Rückfall, Sorgen, Nöte und Anliegen, welche die Entwicklung bremsen. Sie erhalten detaillierte, auf Sie abgestimmte Empfehlungen und Übungen für Ihren Alltag, um Entwicklungsrückschritten vorzubeugen, Ihre Potentiale auszubauen und Entwicklungsdefinzite aufzuholen.

Ich habe alles (vielleicht Vieles) erreicht in meinem Leben und weiss nicht wo die Reise noch hingehen soll?
Das MAP kann Ihnen zeigen, wie Sie Sinnkrisen im Leben meistern und frischen Wind in Ihre Lebens-Segel bekommen.

Wie ist das Prozedere?
Nachdem Sie den SCTi-Satzergänzungstest ausgefüllt haben, wird dieser von mir Satz für Satz von Hand ausgewertet. Diese Auswertung geht durch ein dreifaches statistisches Auswertungsverfahren. Anschliessend wird ein persönlicher Bericht verfasst, bei welchem Ihre individuellen Satzergänzungen nochmals detailliert analysiert werden. Ihr persönliches MAP enthält…

  • Einen kurzen Überblick über die Entwicklungsgeschichte des Selbstentwicklungs-Modells
  • Eine ausführliche Übersicht über die unterschiedlichen Stufen der Selbstentwicklung
  • Eine Übersicht über die Auswertung Ihrer Satzergänzungen
  • Eine ausführliche Interpretation Ihres MAP-Profils mit persönlichen Empfehlungen
  • Ein Übungsbuch mit dem Sie an Ihrer persönlichen Entwicklung selbständig arbeiten können
  • Sie erfahren, wie Ihre Schwerpunkt-Stufe die Theorie der Selbstentwicklung vorzugsweise interpretiert und wie Ihr Profil zu anderen Profilen in Beziehung steht

Für weiterführende Infos, nehmen Sie mit mir Kontakt auf.