Kurs-Termine

Feb 4 um 18:30 – Feb 6 um 13:00 Lassalle-Haus
In diesem Kurs erhalten Sie ein vertieftes Verständnis integraler Spiritualität und ihrer einzigartigen, persönlichen Entwicklung. Testen Sie Ihren Entwicklungsschwerpunkt mit dem integralen Satzergänzungstest! Der integrale Satzergänzungstest, entwickelt an der Harvard-Universität, ist das am meisten empirische[...]
Feb 4 um 18:30 – Feb 6 um 13:30 Lassalle-Haus
Ai Un Zendo im Lassalle-Haus Zazenkai – wörtlich „Zusammenkunft zum Sitzen im Zen“ – sind mehrtätige Kurse zum gemeinsamen Praktizieren der Zen-Meditation und zur Vertiefung des Zen-Verständnisses. Im Zendo („Zen-Halle“) finden sich die Meditierenden nach[...]
Feb 20 um 18:30 – Feb 25 um 13:30 Lassalle-Haus
Schlafender Budda. Monumentalstatue in Polonnaruwa. In diesem Kurs werden Meditation und die Arbeit mit Träumen in Theorie und Praxis verwoben. Das Ziel: die eigenen Träume tiefer zu erforschen und das Klarträumen zu erlernen, bei dem[...]
Feb 25 um 18:30 – Feb 27 um 13:00 Lassalle-Haus
Ai Un Zendo im Lassalle-Haus „10.000 Blumen im Frühjahr Der Mond im Herbst Eine Brise im Sommer Schnee im Winter Wenn Dein Bewusstsein nicht umwölkt ist von Unnötigem ist dieser eine Atemzug – jetzt die[...]
Mrz 27 um 18:30 – Apr 1 um 21:00 Lassalle-Haus
Ein Sesshin ist eine intensive Zen-Übungsperiode von mehreren Tagen. Durch das konzentrierte Meditieren über längere Zeit wird eine besondere Tiefe und Konzentration erreicht. Bei einem flexiblen Sesshin besteht die Möglichkeit, täglich flexibel, angepasst an die[...]
Mai 20 um 18:30 – Mai 22 um 13:00 Lassalle-Haus
In diesem Kurs erhalten Sie ein vertieftes Verständnis integraler Spiritualität und ihrer einzigartigen, persönlichen Entwicklung. Testen Sie Ihren Entwicklungsschwerpunkt mit dem integralen Satzergänzungstest! Der integrale Satzergänzungstest, entwickelt an der Harvard-Universität, ist das am meisten empirische[...]
Mai 22 um 18:30 – Mai 28 um 21:00 Lassalle-Haus
Mit dem Begriff Sesshin – wörtlich „mit dem Herz/Geist in Kontakt sein“ – wird eine längere Meditationsperiode bezeichnet, hierzulande meistens von fünf vollen Tagen. Sesshin sind intensive Übungszeiten, in denen man von Tag zu Tag[...]
Mai 29 um 13:30 – Jun 3 um 8:30 Lassalle-Haus
Kanzeon – Buddha des Mitgefühls „Metta“ ist das Pali-Wort für „liebende“ oder „liebevolle Güte“ (Sanskrit: „Maitri“). Es wird aber auch übersetzt mit „Freundlichkeit“, „Freundschaft mit sich selbst und anderen“, „Sympathie“ oder schlicht als „Liebe“. Metta[...]
Okt 30 um 18:30 – Nov 4 um 21:00 Lassalle-Haus
Ein Sesshin ist eine intensive Zen-Übungsperiode von mehreren Tagen. Durch das konzentrierte Meditieren über längere Zeit wird eine besondere Tiefe und Konzentration erreicht. Bei einem flexiblen Sesshin besteht die Möglichkeit, täglich flexibel, angepasst an die[...]
Nov 19 um 10:00 – 15:00 Maximilianeum in Zürich
Meditationsraum im „Max“ Die Schatztrue öffnet sich und ich gebrauche die Schätze nach Belieben. Zen Koan Ein Samstag lang Zazen in Zürich. Beginn: 10 Uhr – Ende: 15 Uhr. Leitung: Peter Ki Gen Widmer, Sensei.[...]
Nov 20 um 13:30 – Nov 25 um 8:30 Lassalle-Haus
Kanzeon – Buddha des Mitgefühls „Metta“ ist das Pali-Wort für „liebende“ oder „liebevolle Güte“ (Sanskrit: „Maitri“). Es wird aber auch übersetzt mit „Freundlichkeit“, „Freundschaft mit sich selbst und anderen“, „Sympathie“ oder schlicht als „Liebe“. Metta[...]
Dez 1 um 18:30 – Dez 4 um 13:00 Lassalle-Haus
Ai Un Zendo im Lassalle-Haus Zazenkai – wörtlich „Zusammenkunft zum Sitzen im Zen“ – sind mehrtätige Kurse zum gemeinsamen Praktizieren der Zen-Meditation und zur Vertiefung des Zen-Verständnisses. Im Zendo („Zen-Halle“) finden sich die Meditierenden nach[...]
Dez 16 um 18:30 – Dez 18 um 13:00 Lassalle-Haus
Ai Un Zendo im Lassalle-Haus „10.000 Blumen im Frühjahr Der Mond im Herbst Eine Brise im Sommer Schnee im Winter Wenn Dein Bewusstsein nicht umwölkt ist von Unnötigem ist dieser eine Atemzug – jetzt die[...]