Teilnehmerstimmen zum Kurs „Meditation, Traumarbeit & luzides Träumen“

„Träume sind workshops der Evolution.“
Jeremy Taylor

Meine eigene Traumwelt ist für mich die faszinierende Möglichkeit, mit etwas Tieferem, Umfassenderen, Weiseren in mir in einen lebendigen Austausch zu gelangen und es ist mir ein grosses Anliegen, diesen inneren Reichtum des Träumens, der in jedem schlummert, vertieft zugänglich zu machen.
Den Kurs „Meditation, Traumarbeit & luzides Träumen“ führe ich seit 2007 mit viel Freude und Begeisterung durch. Darüber hinaus begleite ich Menschen in Einzelgesprächen und Einzelcoachings mit ihren Träumen.

Was Teilnehmer sagen

„Eine sorgfältige, tiefgründige und mit Leichtigkeit erfüllte Auseinandersetzung mit der Komplexität der eigenen Träume und relevanter Traum-Theorie. Ich bin begeistert von diesem Kurs! Die Leidenschaft von Peter für die vielschichtigen Themen ist authentisch und überzeugend und inspiriert rasch die ganze Gruppe. Ein gut strukturierter, spannender, interaktiver und bewusstheitsentwickelnder Kurs, der von einem humorvollen, empathischen und aufmerksamen Experten geleitet wird!“

Adrian John Hak  Adrian-John Hak, Relaxation Facilitator, Zürich

„Der Kurs war etwas vom Interessantesten und Spannendsten, was ich je besucht habe. Danke Peter für deine kompetente, umsichtige und einfühlsame Begleitung.“

Foto Hans Romer (002)  Hans Romer, Coaching, Mediation, Supervision, Mörschwil

„Auf exzellente, spannende Weise ist es Peter Widmer gelungen, das jahrtausendalte Wissen über Träume in der buddhistischen Tradition und die aktuellsten westlichen Forschungserkenntnisse in Theorie und Praxis aufzuzeigen. Der Kurs bot eine umfangreiche Einführung in die Traumarbeit und das Erlernen des Klarträumens, ergänzt mit Meditation, an. Ich bin beeindruckt vom profunden Wissen des Referenten und dessen liebevollen, achtsamen Begleitung der Kurstteilnehmer während dieser „Traumwoche“. Allen an Traumarbeit und Klarträumen Interessierten kann ich das Angebot von Dr. Peter Widmer ohne Vorbehalt wärmstens empfehlen.“

Dr. med. Emil Breu, Facharzt FMH, Bern

Zu den Traum-Kurs-Terminen