Zen & Innere Friedenskonferenz (IFK)

Wann:
13. April 2017 um 17:00 – 17. April 2017 um 13:30
2017-04-13T17:00:00+02:00
2017-04-17T13:30:00+02:00
Wo:
Alter Steinshof
Steinshof 129
8499 Bauma
Schweiz
Preis:
Kurs: Dana (Spende) - Übernachtung (inkl. VP) CHF 120 pro Tag (Änderungen 2016 vorbehalten)
Kontakt:
Zen-integral
++41 (0)61 691 39 37
Zen & Innere Friedenskonferenz (IFK) @ Alter Steinshof | Bauma | Zürich | Schweiz

 Dieser Kurs bietet eine Kombination von traditionellem Zen mit westlichem Coaching, d. h. mit unterschiedlichsten Methoden der Teilepsychologie. Die Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen ist ein gradliniger und effektiver Weg zur Selbsterforschung, Stärkung von Selbststeuerungsfähigkeit, Gelassenheit, Neugier, Ruhe und Mitgefühl. Diese einzigartige Kombination unterschiedlichster Arten der Teilearbeit ist ein Weg, um die eigenen Lebensknoten, die Orte, an denen man stecken bleibt und die ungesunden Lebensmuster, die uns klein machen, zu bearbeiten. Sie lernen im Dialog mit den eigenen Teilpersönlichkeiten Bewusstseinszustände, die das alltägliche Handeln prägen, kennen und entdecken verborgene Potentiale. Die Stille des Zen vermag die Erkenntnisse und Erlebnisse der Teilearbeit gewinnbringend zu integrieren. Morgens und Nachmittags jeweils c.a. 1h Innere Friedenskonferenz – c.a. 6 h Zazen pro Tag. Bei Sonnenaufgang eine Gehmeditation draussen in der Natur.

Ort: Der Alte Steinshof ist auf dem Sternenberg im Zürcher Oberland mit wunderschöner Aussicht und verfügt über einem kleinen beheizten Swimmingpool im Haus. (Badehose mitbringen)

Steinshof 129
CH-8499 Sternenberg
Tel.: 0041-52-386 13 01

Leitung: Dr. phil. Peter Ki Gen Widmer Sensei

Kurskosten: Dana (Spende) für den Zen-Lehrer
Preis für Übernachtung inkl. VP pro Tag und pro Person: CHF 120 (Vorbehalt: kann sich leicht ändern für 2016).

Anmeldung

Anmeldung zum Kurs (Kurstitel & Kursdatum):

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Tel.

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ und Ort (Pflichtfeld)

Bitte klicken Sie das weisse Feld an und den "Senden" Button